2. Advent, Sonntag, 8. Dezember 2019, 14:00 Uhr, Pfarrkirche St. Laurentius

Bachs Weihnachtsoratorium für Kinder

Wie die Hirten das Kind in der Krippe fanden
oder
Warum das Christkind beim Klang der Oboe am besten einschlafen kann

Musik: Johann Sebastian Bach
Einrichtung und Sprechtexte: Michael Gusenbauer
Chorprojekt Mönchengladbach
Erzähler: Ronny Tomiska
Bettina Schaeffer - Alt
Florian Klein - Tenor
Thomas Peter - Bass
Mitglieder der Niederrheinischen Sinfoniker
Gesamtleitung: Chordirektorin BDC Stephanie Borkenfeld-Müllers

Michael Gusenbauer schreibt in seinem Vorwort der Carus-Ausgabe:
„In einer Zeit, …., halte ich es für die vornehmste und angenehmste Pflicht von uns musischen Menschen, der Jugend bei jeder sich bietenden Gelegenheit die Welt der Kultur zu erschließen. Es ist daher mein einziger und dringlichster Wunsch an das Christkind, dass Bachs Weihnachtsoratorium für Kinder dies bei manchem Kind bewirken kann. …..
Aufgrund der Erfolge der bisherigen Aufführungen darf ich hoffen, für die Mitwirkenden, vor allem aber für die Kinder zu einer fröhlichen Weihnachtszeit beitragen zu können.“

Ein Familienkonzert für Groß und Klein.
Wir bedanken uns für Ihre Spenden für den Förderverein Kirchenmusik St. Laurentius.

  

2. Advent, Sonntag, 8. Dezember 2019, 16:00 Uhr, Pfarrkirche St. Laurentius

Johann Sebastian Bach Weihnachtsoratorium BWV 248, Kantaten I – III und VI

Stefanie Kunschke - Sopran
Bettina Schaeffer - Alt
Henning Jendritza - Tenor
Thomas Peter - Bass

Mitglieder der Niederrheinischen Sinfoniker

Gesamtleitung: Chordirektorin BDC Stephanie Borkenfeld-Müllers

 

Bachs Weihnachtsoratorium – zwei Konzerte an einem Tag:
das Weihnachtsoratorium für Kinder und die Originalfassung,
ein voller Erfolg in jeweils restlos besetzter Pfarrkirche St. Laurentius.

Ein Dank an Herrn Dr. Holtmeyer für die Rezension.